Die Farbtrends 2020 🌈

Aktualisiert: 26. Jan 2020

Welche Farben sind 2020 angesagt? In diesem Blog-Beitrag dreht sich alles rund um die Farbtrends 2020 und angesagte Farbkombis.


In meinem Joballtag, abseits meines Kreativ-Daseins, komme ich fast täglich mit Trends in Berßhrung. Marketing Trends, Social Media Trends, Society Trends, ... in den letzten zwei Jahren habe ich einen ganz neuen "Trend-Sektor" fßr mich entdeckt - Trends, die mich in meinem kreativen Schaffen nicht nur inspirieren, sondern meist auch prägen.


Ich spreche von Farbtrends, die ich auf mich wirken lasse. Neue Farbkombinationen, auf die ich so nie gekommen wäre.


Hast du auch Lust auf etwas Farb-Inspiration? 🌈



Was erwartet dich in diesem Blog-Beitrag?

  • Wie entstehen Farbtrends eigentlich?

  • Meine gesammelten Farbtrends 2020

  • Die Handletterei "Farbtrend-Matrix"

  • Alle Farbtrends 2020 auf Pinterest

  • Tipp: Der Shutterstock Trendreport


Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen & Entdecken!


🎨  Wie entstehen Farbtrends eigentlich? Ein Blick hinter die Kulissen


Den einen allgemein gültigen Farbtrend gibt es nicht - sowie es auch nicht "das Institut" gibt, das die neuesten Farbtrends beschließt und in die Welt posaunt. Viele Branchen beschäftigen sich mit der Entwicklung, Beliebtheit und dem Potential einzelner Farben, oder auch ganzer "Farbfelder" (z.B. Neon, Pastell, Erdtöne, usw.).


Unternehmen, deren Business schlicht "Farbe" ist, prägen die Farbtrendszene natßrlich. Du kennst wahrscheinlich die "Pantone Color of the Year" (heuer ist das ßbrigens "Classic Blue"). Aber auch hier passiert nichts zufällig: Das "Pantone Color Institute" beschäftigt sich z.B. mit Farbtrend-Prognosen basierend auf eigenen Daten und durchgefßhrten Studien.


Nicht nur Farbhersteller prägen Farbtrends - vor allem auch die Bereiche "Mode" und "Innenarchitektur" verfßgen mit ihren DesignerInnen und FarbspezialistInnen ßber fundiertes Farb-Know-How und aktuelle Trend-Insights.